Vortrag Körperwissen, Körperweisheit

07.02.2018

 

Dein Körper hat viele Deiner Geschichten gespeichert, die Dein Verhalten in der Gegenwart beeinflussen. Was uns seelisch-emotional bedrückt, drückt sich irgendwann auch im Körper aus. Körperliche Schmerzen und Verspannungen können als späte seelischen Signale gesehen werden. Auf körperliche Schmerzen sind wir eher geneigt zu reagieren. Das Wissen über wie seelisch-emotionale Informationen sich in körperliche Beschaffenheit verwandeln und wie Mensch die Spuren des Körpers lesen kann, sind die faszinierenden Inhalte dieses Vortrags. Dieser Vortrag ist ein Erfahrungsbericht, gewürzt mit wissenschaftlichen Einsichten über das Körpergedächtnis und erzählt wie Craniosacrale Therapie, Trauma-Lösung und Faszienarbeit einen Beitrag dazu liefern können, einschränkenden Erfahrungen zu integrieren.

 

 

Beginn: 20.15 Uhr

Beitrag: 6 €

Info und Anmeldung: Anke Scheibe 01573-8219189 oder kontakt@anke-scheibe.de.

 

 

Zur Person:

 

Anke Scheibe ist Heilpraktikerin in Köln-Lindenthal und bietet Sitzungen in Körperarbeit an. Mit ihrer langjähriger Erfahrung in der Craniosacraler Therapie, Faszienarbeit, Trauma-Lösung und Viszeraler Therapie unterstützt sie Menschen jeden Alters dabei in ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht zu kommen. Mehr über Anke Scheibe lesen